Innendiensttraining - Vertriebstrainer-NRW

Direkt zum Seiteninhalt

Innendiensttraining

Training/Seminare

Innendienst-Training

Für dauerhaften Erfolg im Innendienst mit Zertifikat


Ohne einen aktiven, gut strukturierten Verkaufs-Innendienst fehlt heute jeder Vertriebsorganisation das Herz für erfolgreiches Verkaufen.
Dabei ist das Aufgabenspektrum unendlich groß: Unterstützung des Außendienstes/ der Key-Accounter, Angebots-und Reklamationsmanagement, aktive Verkaufsarbeit und natürliche eine perfekte Administration und, und, und…    
Die Notwendigkeit als Team aufzutreten und auch mit POS Marketing und dem Aussendienst Hand in Hand zusammenzuarbeiten sind zusätzliche wichtige Erfolgsparameter.    
Ohne professionelles Rüstzeug ist eine derart komplexe Aufgabe dauerhaft nicht erfolgreich zu stemmen.    

Bei diesem mehrfach ausgezeichneten Intervall-Training steht der uneingeschränkte Praxisbezug des Erlernten im Vordergrund.     
Es ist ein ganzheitlich aufgebautes, teilnehmerorientiertes Erlebnistraining für den gesamten Verkaufs-Innendienst.    

Jeder Teilnehmer wird aufgefordert sich persönlich aktiv zu engagieren und einzubringen. Das ist der Schlüssel zum handlungsorientierten und ganzheitlichen Lernen.    
Nach  Beendigung des Verkaufs-Innendienst Trainings erhält jeder Teilnehmer das Intem-Verkaufsinnendienst Zertifikat.


Zielgruppen für Verkaufstraining

  • Kleine, in sich geschlossene Lernschritte
  • individuelle persönliche Zielsetzungen
  • Kein Lehrer Schüler-Prinzip
  • Stärken erkennen und verstärken
  • konkrete Aufgaben zur Umsetzung in die Praxis   


Zielgruppen für Verkaufstraining
  • Verkaufs- und Kommunikationstechniken
  • Wirkungsvolle Verkaufsgespräche führen
  • Telefontraining
  • Ein- und Vorwände entkräften
  • schwierige Gesprächssituationen meistern
  • Kreativität und Eigeninitiative fördern
  • Selbstvertrauen aufbauen und fördern
  • Zeit- und Organisationsmanagement
  • Teamtraining

Zielgruppen für Verkaufstraining
Phase 1 Workshop  
Phase 2 Training  
Phase 3 Abschlussprüfung  

Dauer          4 Seminartage  
Intervalle    2-3 Wochen zwischen den Seminartagen
Zeitrahmen 3-4 Monate  
Zurück zum Seiteninhalt